Hannah Schmidt

Klassisch ausgebildete Kirchenmusikerin, später Orgel im Hauptfach studiert und lautstark abgeschlossen. Nach ihren Bachelor-Abschlüssen in Musik, Germanistik und Musikjournalismus absolvierte Hannah Schmidt letzteres Studienfach im Master an der Technischen Universität Dortmund und parallel den Master Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Jetzt schreibt sie als freie Autorin unter anderem für das Feuilleton der ZEIT und die Lokal- und Sonntagszeitungsredaktion der Ruhr Nachrichten.

Hannah Schmidt war Stipendiatin der Akademie Musikjournalismus des Internationalen Musikfestivals „Heidelberger Frühling“ 2016 und als Fortsetzung davon in der Praxis ein Jahr lang Autorin im Musikjournalistenkollektiv von niusic.de.

NIUSletter

Bleibt auf dem Laufenden und erhaltet alle drei Wochen unseren NIUSletter.