Leah Biebert

Leah Biebert ist Gitarristin, Hobby-Altistin, Stepptänzerin. Geboren 1996 in Köln, studierte sie Musikwissenschaft und Deutsche Literatur (B.A.) sowie Neuere Deutsche Literatur, Kultur und Medien (M.A.) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Cardiff University und der University of Nottingham. Nach praktischen Arbeiten bei der Paul Sacher Stiftung und dem Deutschlandradio kehrte Leah im Frühjahr 2020 nach Freiburg zurück, wo sie am Musikwissenschaftlichen Seminar lehrt und promoviert. Wenn sie mal keine Bücher wälzt oder sich durch Archive wühlt, ist Leah als freischaffende Journalistin tätig. Ihre Artikel, Konzert- und Opernkritiken erschienen unter anderem auf klassik-begeistert.de und in der Badischen Zeitung.

Leah Biebert war Stipendiatin der Akademie Musikjournalismus des Internationalen Musikfestivals „Heidelberger Frühling“ 2019.

NIUSletter

Bleibt auf dem Laufenden und erhaltet alle drei Wochen unseren NIUSletter.